Privat-Unterricht

Privatunterricht - Reitersitz
Sonja und Holly (Quarter)

Seit über 20 Jahren bilde ich nun Menschen und ihre Pferde aus. Darunter waren auch richtige Knacknüsse: Pferde die von ihren Besitzern misshandelt wurden, Verkehrsunfälle erlitten oder durch andere Gründe das Vertrauen in unsere Gattung verloren hatten. Aber auch Menschen, die durch tragische Ereignisse tiefsitzende Ängste und das Selbstvertrauen verloren hatten.

Meine Arbeit läuft nie nach einem strikten Schema ab. Ich schwöre auch nicht auf eine bestimmte „Methode“, sondern schaue mir die Pferde und ihre Besitzer in aller Ruhe in einer möglichst neutralen und ruhigen Umgebung (Round-Pen, Reitviereck, Halle, Weide) an. Beobachte die Bewegungsabläufe, das Verhalten, gegenseitiges Interesse, Vertrauen und den Respekt von Pferd und Mensch.

Mein Angebot als mobile Reitlehrerin bei Ihnen zu Hause
(Kanton TG, SG, ZH, GR):

  • Anspruchsvolle Reitstunden auf dem eigenen Pferd / Sitzschulung
  • Gymnastische Bodenarbeit
  • Persönlichkeits-Training

 

Andrea Andrighetto und Leonora
Andrea Andrighetto mit Leonora / Schulterherein im Tölt

"Mir gefällt deine Reiterei sehr" sagte der renommierte und heute wohl bekannteste Schriftsteller und Tierarzt Dr.med.vet. Gerd Heuschmann nach einem Seminar mit ihm und Andrea Jänisch. Ich hatte zusammen mit meiner Peruano-Stute die "Gangpferde-Fraktion" vertreten und zeigte Schulterherein im Tölt auf dem Zirkel aus dem Sitz geritten. Für mich ein grosses Lob von einem echten Pferdemenschen und die Bestätigung, auf dem richtigen Weg zu sein. Mein Name findet sich in seinem Buch „Balanceakt“ bei den Danksagungen ;-)

 

Mehr Informationen zu meinem vielseitigen Angebot finden Sie unter:  Sitzschulung, Gymnastische Bodenarbeit und Persönlichkeits-Training.